Tennis-Club Pliening e.V. Mitterweg 13 – 85652 Pliening

Oster-Tenniscamp ein voller Erfolg

Umag, Kroatien – das Tennisspiel stand im Vordergrund

Die Neugier auf unseren neuen „Camp(ing)platz” war groß. Und die Teilnehmer des 4. TCP-Ostertenniscamps wurden nicht enttäuscht. Auf den insgesamt 14 Sandplätzen der Umag Tennis Academy konnten sich die Spieler auf 3 exklusiven Plätzen austoben. Neben täglichen Trainingseinheiten kam auch das Freispiel miteinander nicht kurz. Am Ende des Camps standen die Teilnehmer in unterschiedlichen Paarungen insgesamt 180 Stunden auf dem Tennisplatz. Dazu gab es viel Sonnenschein und 20 °C – perfektes Tenniswetter.

Zwischen dem Training mit Andrea und Adrian und den Matches bot die Sonnenterrasse der Umag Tennis Academy einen Treffpunkt, um sich zu erholen, zu stärken oder das nächste Match auszumachen. Für die Verpflegung tagsüber war vor Ort ebenfalls gesorgt: Zu kühlen Getränken gab es leckere Speisen vom Küchenteam der Academy.

Gespielt wurde täglich bis zum frühen Abend. Nach einer Erfrischung im Hotelpool oder unter der Dusche trafen sich die Camp-Teilnehmer im Hotel Sol Garden Istra zum Abendessen und anschließend zum Ausklang des Tages an der Hotelbar.

Mit der Möglichkeit, am Donnerstag das nahe gelegene Weingut Kozlovic mit Führung und Weinprobe zu besuchen, bot sich eine tolle Abwechslung zum Tennis. 12 „Camper” machten sich mit dem Taxi auf den Weg und hatten einen traumhaften Nachmittag mit sagenhaftem Ausblick in die Weinberge – begleitet natürlich von leckeren Weinen und köstlichen Häppchen.

Am Freitag – wie auch in den letzten Jahren trainingsfrei – hatten die Teilnehmer dann die Gelegenheit, die Trainingsinhalte im Rahmen eines Schleiferlturniers in der Praxis umzusetzen. Gespielt wurde auch am letzten Tag bis in den frühen Abend. Das Tennisfieber hatte alle Teilnehmer – ob Klein oder Groß – bis zum Schluss im Griff …