Corona-Update: Doppel

NEU: Regelung zum Doppel-Spiel (Stand 12.05.2020)

Auf erneute Rückfrage seitens des BTV beim Ministerium bezüglich der Auslegung, ob ein Doppelspiel erlaubt ist, gilt nun folgende Regelung:

Ein klassisches Doppelspiel um Punkte ist derzeit noch nicht erlaubt (i.S.v. ein Netzspieler, ein Aufschläger, mit Seitenwechsel, Zählen der Punkte).

Es darf aber zu viert auf einem Platz trainiert werden (i.S.v. mit zwei Bällen von der Grundlinie, jeweils auf der Vor- und Rückhandseite).

Sofern es hier eine Neuerung gibt, findet ihr diese zuerst auf der Corona Seite auf btv.de.
Diese Regelung gilt derzeit auch für Wettspiele (Medenrunde), d.h. hier werden Stand heute nur Einzel gespielt.

Der BTV geht jedoch davon aus, dass die Punktspiele dann ab Mitte Juni auch mit Doppel ausgetragen werden können.

Der Sportwart

Corona-Update: Öffnung von Clubheim und Terrasse

Liebe Mitglieder,

ab heute Montag den 18.05.2020 dürfen wir offiziell auch unsere Terrasse und Clubräume wieder öffnen.

Bitte beachtet auch hier den Mindestabstand von 1,5m.

Die Clubräume dürfen nur mit Mundschutz betreten werden. An der Wand vom Clubhaus zur Terrasse befindet sich zusätzlich ein Desinfektionsspender.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Der Vorstand

Saisonstart ab 11. Mai 2020

Liebe Tennisfreunde,

endlich geht es los!

Ab kommenden Montag, den 11.05.2020 darf wieder Tennis gespielt werden. Allerdings gibt es bestimmte Auflagen, die unbedingt einzuhalten sind, andernfalls drohen empfindliche Strafen.

Bitte folgende Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV genau durchlesen und unbedingt beachten.Für den Spielbetrieb wurden von uns im Clubhaus und auf der Anlage entsprechende Vorkehrungen getroffen.

Alle Aushänge findet ihr auch in unserer Filz & Asche App.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Tennis!

Sepp Kaltenberger
1. Vorstand TC Pliening

Corona-Update zur Medenrunde

Um den bayerischen Tennisvereinen in der aktuellen Situation eine Orientierung zu geben, haben der Bayerische Tennis-Verband und seine Bezirke vorbehaltlich der weiteren Entwicklung eine letztendlich einstimmige Entscheidung getroffen. Die Sommer-Wettspielrunde 2020 findet statt! Sie wird zur „Übergangssaison 2020“ erklärt mit bayernweit folgenden Festlegungen:

  • Die Durchführung der „Übergangssaison 2020“ richtet sich streng nach den behördlichen Vorgaben, wie u.a. Hygiene- und Abstandsregelungen. Dies betrifft insbesondere die Gastronomie, den Sanitärbereich, die Anreise und evtl. auch das Doppel. Ein entsprechendes Hygienekonzept wird derzeit ausgearbeitet und den Vereinen baldmöglichst zugesandt.
  • Die „Übergangssaison 2020“ (betrifft alle Mannschaften ab Bayernliga abwärts) wird auf Basis der aktuell eingeteilten Gruppen und Ligen sowie der veränderten Terminplanung beginnend ab dem 8. Juni 2020 durchgeführt. Die veränderte Terminplanung wird spätestens ab dem 30.04.2020 im BTV-Portal veröffentlicht. Vereine mit Mannschaften in der Regionalliga Süd-Ost erhalten in den nächsten Tagen eine gesonderte Information zur Durchführung der Sommer-Wettspielrunde 2020.
  • Es werden die Meister in den einzelnen Ligen/Klassen offiziell ausgespielt: Die LK-Wertung und Ranglistenwertung kommen uneingeschränkt zum Tragen. Jedoch werden das Recht auf den Regelaufstieg und den Regelabstieg ausgesetzt.
  • Die aktuelle Ligen- und Gruppeneinteilung der Sommersaison 2020 ist somit auch die Grundlage für die Mannschaftsmeldung der Sommersaison 2021. Für freiwerdende Plätze in den Ligen/Klassen der Sommersaison 2021 werden so weit möglich die Ergebnisse der „Übergangssaison 2020“ in den jeweils darunter liegenden Spielklassen herangezogen.
  • Die Vereine erhalten die Möglichkeit, Mannschaften im Zeitraum vom 11. bis 17. Mai über das BTV-Portal ohne Sanktion zurückzuziehen. Entsprechende Informationen an die Vereinsadministratoren erfolgen gesondert. Gegebenenfalls müssen nach dem 17. Mai auf dieser Basis dann einzelne Gruppen/Ligen, soweit möglich, neu geplant werden.
  • Zudem bietet der BTV den Vereinen die Möglichkeit, Begegnungen im beiderseitigen Einverständnis flexibel bis zum 30.9.2020 zu verlegen und vom vorgegebenen Spielplan abzuweichen. Darüber hinaus wird er sich bzgl. des Rückzugs von Mannschaften während der Saison kulant verhalten.
  • Sofern die vorgenannten Punkte und die aktuellen behördlichen Anordnungen keine Auswirkungen auf die BTV-Wettspielbestimmungen bzw. die Ausschreibungen der einzelnen Bezirke haben, gelten diese unverändert.

Weitere Informationen erhalten Sie fortlaufend im BTV-Portal.

Clubmeisterschaften 2019

Liebe Mitglieder,

die Anmeldung zu den Clubmeisterschaften 2019 (Ü16) ist ab sofort möglich.

Konkurrenzen:

  • Einzel (Damen, Herren)
  • Doppel (Damen, Herren)
  • Mixed

Planmäßig werden 2 der 5 Wettbewerbe ausgetragen. Eine Anmeldung in mehreren Wettbewerben ist zulässig. Je nach Größe der Teilnehmerfelder kann es zu Terminkollisionen kommen, so dass eine Teilnahme in zwei Wettbewerben unter Umständen nicht möglich ist.

Termine (Matches werden während dieser Termine fest angesetzt)

  • Donnerstag, 12.09.2019 (ab 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr)
  • Freitag, den 13.09.2019 (ab 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr)
  • Samstag, den 14.09.2019 (ab 11:00 bis ca. 16:00 Uhr)

Ausweichtermine:

  • Mittwoch, 11.09.2019 (ab 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr)
  • Sonntag, 15.09.2019 (ab 13:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr)

Am Samstag, den 14.09.2019 findest zudem die offizielle Saisonabschlussfeier statt.

Anmeldeschluss: Samstag, 31.08.2018 – 23:59 Uhr

EINE ANMELDUNG IST GRUNDSÄTZLICH VERBINDLICH.

Je nach Anzahl der Teilnehmer wird in Gruppen (Kästchen) oder im K.O.-Modus mit Nebenrunde gespielt (so dass jeder Teilnehmer/jedes Team mindestens 2 Matches hat). Der Turniermodus wird je Konkurrenz nach Anmeldeschluss festgelegt.

Bei Doppel und Mixed ist eine freie Partner-Wahl möglich.

Für jede Konkurrenz ist eine separate Anmeldung erforderlich.
Pro Doppel bzw. Mixed ist eine Anmeldung ausreichend.

Änderungen vorbehalten.

Der Sportwart

Termine zur Frühjahrsinstandsetzung

Liebe Mitglieder,

unsere technischen Leiter haben die Termine zur großen Frühjahrsinstandsetzung festgelegt. Je nach Witterung können sich einzelne Termine natürlich natürlich ändern. Trotzdem möchten wir wieder versuchen schon vor Ostern die Plätze bespielbar zu machen.

Termine:

  • Samstag 16.03.19  –  9.00-12.30 Uhr  sowie 13.30-17.00 Uhr
  • Samstag 23.03.19  –  9.00-12.30 Uhr  sowie 13.30-17.00 Uhr
  • Samstag 06.04.19  –  9.00-12.30 Uhr

Wir bitten euch schon jetzt sich die Termine zu merken und sich am besten direkt über folgenden Link anzumelden, damit die Arbeiten geplant werden können und natürlich auch ausreichend Brotzeit bereitgestellt wird.

Anmeldung: https://doodle.com/poll/gna6atxyevphs7ue

Nils & Uli

https://doodle.com/poll/gna6atxyevphs7ue

Mitgliederversammlung

Lieber Mitglieder,

am Freitag, 25. Januar 2019 um 19:00 Uhr findet eine Mitgliederversammlung im Tennisheim in Pliening statt.

Für eine zünftige Brotzeit ist gesorgt und im Anschluss stoßen wir noch auf ein gutes neues (Tennis-) Jahr an.

Über eine rege Beteiligung an der Versammlung würde ich mich sehr freuen.

Mit den besten Grüßen

Sepp Kaltenberger
1. Vorstand Tennis-Club Pliening e.V.

Arbeitsdienst

Liebe Mitglieder,

am kommenden Samstag von 10-12 Uhr habt ihr die Gelegenheit schon die ersten Stunden eures Arbeitsdienstes für das kommende Jahr zu leisten. Das Clubheim, die Terrasse und vor allem die Plätze müssen winterfest gemacht werden. Eine Anmeldung ist sinnvoll und unter folgendem Doodle online möglich:

https://doodle.com/poll/7zwgr9gxcedtb24a

Eure technischen Leiter
Nils & Uli

Mixed Runde zu Gast in Pliening

Am vergangenen Samstag wurde beim TCP erstmal die BTV Mixed Runde ausgetragen. Bei Mannschaften des TCP hatten Heimspiel und so gastierten der FC Lengdorf und der DJK Oberndorf bei sonnigen 30 Grad. Bei der Mixed Runde spielen pro 4er Mannschaft zwei Herren und zwei Damen. Die Doppel werden wie der Name schon sagt als Mixed ausgetragen.

Anschließend wurde in sehr entspannter Atmosphäre gegrillt.

Wir freuen uns auf die kommenden Auswärtsspiele und können den zusätzlichen Wettbewerb nur empfehlen, sollte das Format in der nächsten Saison wiederholt werden.